Angular (2+) verstehen und anwenden

Angular 2 ist ein leistungsstarkes und vielseitiges Front-End-JavaScript-Framework, das von Google entwickelt wurde. Es ist der Nachfolger von Angular 1, aber es sind keine Vorkenntnisse von Angular 1 erforderlich, um mit Angular 2 zu arbeiten. Mit Angular 2 lassen sich funktionsreiche Webanwendungen erstellen, die ein sehr reaktionsschnelles Benutzererlebnis bieten, ähnlich wie bei mobilen Anwendungen. Daher gibt es eine hohe Nachfrage nach Frontend-Entwicklern, die sich auf Angular spezialisiert haben, und sie werden gut bezahlt.

Dieser Kurs bietet eine umfassende Einführung in Angular 2. Er behandelt die Grundlagen der Erstellung eines Angular 2-Projekts, die detaillierte Funktionsweise von Angular 2 und die zugrunde liegende Philosophie. Anschließend werden fortgeschrittene Themen wie Routing, Formulare, Direktiven, Animationen und vieles mehr behandelt. Während des gesamten Kurses haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihr Wissen in einem kursübergreifenden Projekt anzuwenden.

Der Kurs deckt ein breites Spektrum an Themen ab, darunter Komponenten, Direktiven, Dienste, Routing, Formulare, Pipes, HTTP/Webzugriff, Authentifizierung, Animationen, Optimierungen und Angular-Module. Er richtet sich an Personen, die über Grundkenntnisse in JavaScript verfügen und daran interessiert sind, Webanwendungen zu erstellen, die direkt im Browser laufen. Ganz gleich, ob Sie kleine, mittlere oder umfangreiche Anwendungen entwickeln möchten, dieser Kurs vermittelt die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse, um erfolgreich zu sein.

Fazit: Wenn Sie eines der modernsten Frontend-Frameworks erlernen und mit Angular 2 großartige Webanwendungen erstellen möchten, ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie. Es sind keine Vorkenntnisse von Angular 1 erforderlich, und der Kurs bietet eine umfassende Abdeckung aller wichtigen Konzepte und Funktionen von Angular 2.

Kurslink: https://www.udemy.com/course/der-angular-2-kurs/