Cyber Security – wie Hacker arbeiten

Das Cyber Security Awareness Training ist ein umfassendes Programm, das Einzelpersonen über die Gefahren von Cyberangriffen aufklären und ihnen zeigen soll, wie sie sich schützen können. Der Kurs deckt verschiedene Bedrohungen im Internet ab, darunter Ransomware, Identitätsdiebstahl und CEO-Betrug, und erforscht die Beweggründe für diese Angriffe.

Die Schulung folgt einem konkreten Angriffsszenario, das die verschiedenen Phasen eines Angriffs demonstriert und Einblicke in echte Daten und Hacking-Demonstrationen gewährt. Jede Phase wird von einfachen, aber effektiven Schutzmaßnahmen begleitet, die jeder Einzelne zum Schutz seiner Daten ergreifen kann.

Der Schwerpunkt des Programms liegt darauf, zu verstehen, warum Angreifer tun, was sie tun, und wie man die einzelnen Angriffsarten erkennt. Die Konzepte werden anhand von realen Beispielen veranschaulicht, so dass auch Nicht-IT-Experten die Bedeutung der Informationssicherheit leichter verstehen können.

Zusätzlich bietet die Schulung Ressourcen zum Herunterladen, die weiteren Schutz und Gegenmaßnahmen gegen Cyber-Bedrohungen bieten. Durch die Vermittlung von Wissen und praktischen Werkzeugen will das Programm Hackern das Leben schwer machen.

Um eine umfassende Sicherheit zu gewährleisten, ist es wichtig, dass sich der Einzelne der Risiken bewusst ist und proaktive Maßnahmen zum eigenen Schutz ergreift. Das Cyber Security Awareness Training bietet wertvolle Einblicke und praktische Anleitungen für Personen mit unterschiedlichem Hintergrund. Warten Sie nicht länger – melden Sie sich jetzt an und seien Sie bereit, sich gegen Cyberangriffe zu verteidigen.

Kurslink: https://www.udemy.com/course/cyber_security_awareness_training/