Microsoft Azure – Grundkurs

Dieser Kurs behandelt wichtige Konzepte in Microsoft Azure, beginnend mit der Abonnementverwaltung, Ressourcengruppen und Ressourcen. Er erklärt den Zweck eines Abonnements und wie Ressourcen innerhalb von Azure organisiert sind.

Der Kurs zeigt Ihnen auch, wie Sie virtuelle Netzwerke erstellen, die es Azure-Ressourcen wie virtuellen Maschinen (VMs) ermöglichen, privat miteinander und mit dem Internet zu kommunizieren. Es wird betont, wie wichtig die Planung bei der Bereitstellung von virtuellen Netzwerken und der Verbindung zu Ressourcen ist.

Azure Virtual Machines ist ein weiteres Thema, das im Kurs behandelt wird, wobei die Fähigkeit hervorgehoben wird, schnell skalierbare Linux- oder Windows Server-VMs zu erstellen. Es wird erörtert, wie Azure Virtual Machines eine flexible Virtualisierung für verschiedene Computing-Lösungen bietet, einschließlich Entwicklung und Tests, Ausführung von Anwendungen und Erweiterung von Rechenzentren.

Der Kurs befasst sich auch mit der Azure-Speicherverwaltung, insbesondere mit Blob-Storage und Dateifreigaben. Anhand praktischer Demonstrationen lernen Sie, wie Sie Speicherkonten erstellen und konfigurieren, Azure-Dateifreigaben einrichten und Speicherkonten mit PowerShell bereitstellen.

Insgesamt vermittelt Ihnen dieser Kurs Kenntnisse, die Sie in verschiedenen Rollen anwenden können, z. B. als Azure-Administrator, Microsoft365-Administrator, Server-Administrator oder IT-Support-Administrator. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg auf Ihrer Reise durch den Microsoft Azure Grundkurs.

Kurslink: https://www.udemy.com/course/microsoft-azure-grundkurs/