Objektorientierte Entwicklung mit PHP 7

Dieses Video-Training soll PHP-Entwicklern helfen, die objektorientierte Webentwicklung mit PHP7 zu beherrschen. Die Schulung behandelt die Grundlagen der Objektorientierung, einschließlich der vier Säulen: Abstraktion, Polymorphismus, Vererbung und Kapselung. Außerdem werden die praktische Umsetzung und die Möglichkeiten von PHP7 erkundet.

Die Schulung geht dann in ein praktisches Projekt über, in dem die Teilnehmer etwas über die Projektstrukturierung, das automatische Laden von Klassen und die Verwendung von PHP-Namespaces lernen. Auch Design Patterns werden behandelt, um Entwickler auf ihre tägliche Arbeit mit PHP vorzubereiten.

Im zweiten Teil der Schulung lernen die Teilnehmer moderne PHP-Frameworks kennen, indem sie das Model-View-Controller-Pattern nur mit PHP-Bordmitteln implementieren. Sie erhalten Einblicke in die Struktur von Webprojekten, einschließlich zentraler Einstiegspunkte, Routing von Anfragen, Front-Controller mit Aktionen, objektorientierte Datenbankanbindung mit PDO und Benutzer-Login-Funktionalität.

Darüber hinaus werden weitere Themen wie die Verarbeitung von POST-Anfragen, der Umgang mit hochgeladenen Bildern und deren Skalierung auf eine gemeinsame Höhe behandelt. Benutzerregistrierung und Login-Funktionalität werden implementiert, wobei Fehlermeldungen über die PHP-Sitzung transportiert werden.

Als Bonus erhalten die Teilnehmer eine komplett gestaltete Bildergalerie mit editierbarem Logo, Photoshop-Vorlagen für die Galerie und eine komplette HTML/CSS-Vorlage. Dieser Bonus bietet eine optimale Grundlage für professionelle Projekte.

Insgesamt hilft dieses umfassende Training PHP-Entwicklern, ihre Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu heben, indem sie die objektorientierte Entwicklung mit PHP7 beherrschen und praktische Erfahrungen bei der Erstellung von Webanwendungen ohne externe Frameworks sammeln.

Kurslink: https://www.udemy.com/course/objektorientierte-entwicklung-php7/