Spark und Python für Big Data und Data Science mit PySpark

Dieser Kurs bietet eine umfassende Einführung in Apache Spark, eine der beliebtesten Big-Data-Technologien in der Branche. Er wurde entwickelt, um den Teilnehmern die Fähigkeiten zu vermitteln, die sie benötigen, um große Datenmengen effizient zu analysieren und zu verarbeiten. Spark wird von führenden Technologieunternehmen wie Google, Facebook und Netflix eingesetzt, um ihre Big-Data-Herausforderungen zu lösen. Im Vergleich zu Hadoop MapReduce ist Spark deutlich schneller, was es sehr begehrt macht.

Der Kurs beginnt mit einem Crashkurs in Python, gefolgt von einer eingehenden Untersuchung von Spark DataFrames unter Verwendung der Spark 2.0-Syntax. Die Teilnehmer lernen, wie man die MLlib-Maschinenbibliothek mit der DataFrame-Syntax und Spark verwendet. Um eine praktische Lernerfahrung zu ermöglichen, beinhaltet der Kurs Übungen und simulierte Beratungsprojekte, bei denen die Teilnehmer ihre neu erworbenen Fähigkeiten auf reale Probleme anwenden können.

Zusätzlich zu den Grundlagen deckt der Kurs auch fortgeschrittene Themen wie Spark SQL, Spark Streaming und Gradient Boosted Trees ab. Diese neuesten Spark-Technologien sind entscheidend, um im sich schnell entwickelnden Bereich der Big Data auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Die Rückmeldungen früherer Teilnehmer heben die klaren Erklärungen und den leicht verständlichen Unterrichtsstil des Dozenten hervor. Dies macht den Kurs auch für Anfänger im Bereich Big Data zugänglich.

Nach Abschluss des Kurses werden die Teilnehmer in der Lage sein, Spark und PySpark selbstbewusst in ihren Lebenslauf aufzunehmen. Der Kurs bietet außerdem eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, die Interessenten die Sicherheit gibt, sich einzuschreiben.

Wenn Sie bereit sind, eine Reise in die Welt von Python, Spark und Big-Data-Analysen anzutreten, bietet dieser Kurs alles, was Sie für den Einstieg benötigen.

Kurslink: https://www.udemy.com/course/spark-und-python-fur-big-data-mit-pyspark/