macOS Sierra – Das große Einsteiger-Training in der Praxis

macOS Sierra, Version 10.12, ist das neueste Betriebssystem für die Desktop-Computer von Apple. Es wurde im September 2016 veröffentlicht und kann kostenlos aus dem Mac App Store heruntergeladen werden. Dieser Kurs soll Nutzern helfen, das Beste aus macOS Sierra herauszuholen und produktiver mit ihren Macs zu arbeiten.Der Kurs deckt ein breites Spektrum an Themen ab, darunter die neuen Funktionen von macOS Sierra, Tipps und Tricks für die Verwendung des Macs, Tastaturkürzel, die Nutzung von iCloud und Apple ID, die Zusammenarbeit mit anderen Apple-Geräten und Einblicke in die Apple-Programme iWork und iLife. Außerdem werden die Funktionen zur Foto-, Video- und Musikverwaltung sowie die Unterschiede zwischen iTunes Match, Apple Music und iTunes Local behandelt.

Eine der herausragenden Funktionen von macOS Sierra ist der virtuelle Assistent Siri, mit dem Nutzer ihren Mac per Sprachbefehl steuern können. Außerdem gibt es eine neue Fotos-App, die verbesserte Organisations- und Bearbeitungswerkzeuge bietet, sowie einen überarbeiteten iMessage-Client.

Weitere bemerkenswerte Funktionen sind die Möglichkeit, den Mac mit einer Apple Watch zu entsperren, die Speicheroptimierung durch iCloud und das Hinzufügen von Tabs in verschiedenen Programmen. Mit dem Update auf Version 10.12.4 wurde der Firmware eine Online-Wiederherstellungsfunktion hinzugefügt, die eine Wiederherstellung ermöglicht, ohne sich auf das Betriebssystem zu verlassen.

Insgesamt eignet sich dieser Kurs sowohl für neue Mac-Nutzer als auch für diejenigen, die ihr Wissen über macOS Sierra erweitern möchten. Indem sie alle Funktionen und Möglichkeiten ihres Macs kennenlernen, können sie Zeit sparen und ihre private oder berufliche Nutzung effizienter gestalten.

Kurslink: https://www.udemy.com/course/macos-sierra-das-grosse-einsteiger-training-in-der-praxis/