Electron – Einstieg in die Entwicklung von Desktop Apps

Das Electron Framework ist ein sehr empfehlenswertes JavaScript-Framework für die Entwicklung von Desktop-Anwendungen. Dieser umfassende Kurs führt Sie durch alles, was Sie wissen müssen, von den Grundlagen bis zu fortgeschrittenen Themen, um Ihre eigenen Desktop-Anwendungen mit Electron zu erstellen. In etwas mehr als 7 Stunden lernen Sie, wie Sie Ihre Projekte einrichten und implementieren können, und zwar von Anfang an mit nur grundlegenden Kenntnissen in JavaScript und HTML.

Der Kurs ist in drei Teile gegliedert. Im ersten Teil machen Sie sich mit den Voraussetzungen und dem Installationsprozess sowie mit der Struktur von Electron-Projekten und Boilerplate-Code vertraut.

Der Hauptteil des Kurses deckt alle wesentlichen Funktionen ab, die für die Entwicklung Ihrer eigenen Anwendung erforderlich sind. Sie werden etwas über Anwendungsmenüs, Menüsymbole, Interprozesskommunikation, Dateisystemzugriff und mehr lernen. Jedes Thema wird anhand von praktischen Beispielen erklärt, die Sie mitverfolgen können. Am Ende dieses Abschnitts wird es ein Quiz geben, um Ihr Verständnis zu testen.

Im letzten Kapitel erstellen Sie eine vollständige, plattformunabhängige Desktop-Anwendung für Windows, MacOS und Linux. Dieses Kapitel geht über die zuvor behandelten Hauptthemen hinaus und befasst sich mit CSS-Frontend, Datenbanken, JavaScript-Bibliotheken, externen APIs, dem Export von Anwendungen für verschiedene Zielsysteme und mehr. Den Quellcode zu jedem Thema finden Sie im Anhang der jeweiligen Lektion.

Nach Abschluss dieses Kurses verfügen Sie über die Fähigkeiten, Ihre eigenen Electron-Projekte zu implementieren und plattformunabhängige Anwendungen mit JavaScript, HTML und CSS zu entwickeln. Wenn Sie also bereit sind, loszulegen, dann lassen Sie uns gleich loslegen!

Kurslink: https://www.udemy.com/course/electron-grundkurs/